Der SBM Summit ist das erste Gipfeltreffen der Experten für nachhaltige und ökologische Materialien für den Bau und die Einrichtung von Gebäuden. Hier zeigen Anbieter nachhaltige Materialien, Halberzeugnisse und Teilprodukte, die zum Bau und zur Ausstattung von Gebäuden verwendet werden. Dabei erfahren die Fachbesucher die nachhaltigen Eigenschaften der verwendeten Werkstoffe und ihre Wirkungen für ökologisches und gesundes Leben in der Zukunft. Darüber hinaus zeigen Materialforscher die neuesten Erfindungen im Rahmen von Materialsonderschauen und laden Architekten, Baustoffexperten und Ingenieure zum Austausch ein.

Die Materialausstellung beinhaltet ausschließlich geprüfte nachhaltige und ökologische Materialien bzw. Produkte. Siehe hierzu auch unsere Nachhaltigkeits-Kriterien.

Entdecken Sie hier unsere Themenbereiche

Materialien

Materialien

Bauwerkstoffe, Dämmstoffe, Materialien für den Innenausbau, Fassaden und Dächer etc.

Systeme

Systeme

Befestigungen, Beschläge, Fensterelemente, Möbel, Energiesysteme etc.

Think Tanks

Think Tanks

Tiny House, Biofabrikationen, solares Bauen etc.

Portrait Dipl.-Des. (FH) Sylvia Mitschele-Mörmann, Freie Innenarchitektin und stellvertretende Vorsitzende bdia LV Baden-Württemberg

Nachhaltigkeit – oft inflationär gebraucht. Aber was bedeutet nachhaltig gerade bei der Auswahl der Materialien? Welche sind in der Tat nachhaltig, ressourcenschonend im Herstellungs- und Vertriebsprozess, wiederverwendbar und dabei noch gesund, schadstofffrei, bezahlbar etc.? Ich freue mich, beim SBM Summit von Beginn an dabei sein zu dürfen.


Dipl.-Des. (FH) Sylvia Mitschele-Mörmann, Freie Innenarchitektin und stellvertretende Vorsitzende bdia LV Baden-Württemberg
Diese Webseite verwendet Cookies, um dem Besucher eine bessere Surf-Qualität bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen und die Möglichkeit zum Widerruf finden Sie auf unserer Datenschutz Seite
Ich stimme zu | Meldung schließen