Der Fachkongress SBM Summit (Sustainable Building Materials) für nachhaltige und ökologische Baumaterialien fand parallel zur RecyclingAKTIV & TiefbauLIVE am 6. Mai 2022 statt.

Wir haben uns sehr gefreut Architekten, Bauingenieure und Baustoff-Hersteller zum ersten SBM Summit in der Messe Karlsruhe zu begrüßen. Aufgrund thematischer Synergien begleitete der SBM Summit das Messeduo RecyclingAKTIV & TiefbauLIVE als eintägiges Spezialprogramm.

Der SBM Summit mit seinem exklusiven Fachvortragsprogramm und seiner begleitenden Ausstellung nachhaltiger und ökologischer Materialien verdiente eine ungezwungene Premiere mit intensiven Netzwerkmöglichkeiten.

Gute Nachrichten für alle Architekten und Innenarchitekten, die Mitglieder der Architektenkammer Baden-Württemberg sind: Der SBM Summit wird als Fortbildungsveranstaltung für Architekten und Innenarchitekten mit 4 Stunden anerkannt.

Portrait Britta Wirtz, Geschäftsführerin der Karlsruher Messe- und Kongress GmbH

Durch die Parallelität der Veranstaltungen, und insbesondere durch die Kombination der Themen Recycling und nachhaltige Baumaterialien, eröffnen sich Synergieeffekte für alle Veranstaltungsteilnehmer.


Britta Wirtz, Geschäftsführerin der Karlsruher Messe- und Kongress GmbH

Der SBM Summit ist die Fachveranstaltung für nachhaltige und ökologische Materialien zur Konstruktion und zum Ausbau von Gebäuden in Deutschland.

Wir übernehmen Verantwortung – nachhaltiges Bauen und Denken muss gestärkt werden!

Das Thema Nachhaltigkeit ist so präsent wie noch nie. Die Nachfrage nach klimafreundlichen Baustoffen und nachhaltigen Lösungen in der Baubranche ist in den letzten Jahren rasant gestiegen. Jetzt ist die Zeit nachhaltige und ökologische Systeme und Materialien der Branche zu präsentieren.

Für Teilnehmer

Sie interessieren sich für nachhaltiges Bauen? Treffen Sie hier auf ein Fachpublikum, das sich ausschließlich für nachhaltige und ökologische Materialien begeistert. Und knüpfen Sie neue Kontakte!

Für Partner

Sie möchten die Durchführung des SBM-Summit unterstützen? Treten Sie mit uns in Kontakt um über eine mögliche Zusammenarbeit zu sprechen!